DIE OKTOBERREVOLUTION UND IHRE MUSIKER
100 JAHRE OKTOBERREVOLUTION IN RUSSLAND

Dienstag, 16. Januar 2018, 19.30 Uhr 
KUNSTMUSEUM BOCHUM 
Kortumstraße 147, 44787 Bochum
Tickets: € 35/€ 30 
PODIUM mit Thomas Krüger, Götz Lehmann und Dr. Alexander Schwarz • Thema: 100 JAHRE OKTOBERREVOLUTION - Kunst und Kultur im revolutionären Umfeld - wer inspirierte wen?

KOLJA BLACHER & ÖZGÜR AYDIN KOLJA BLACHER violin
ÖZGÜR AYDIN piano
Sergej Prokofiev: Sonate Nr. 1 für Violine und Klavier, Op. 80
KOLJA BLACHER 
KOLJA BLACHER violin
JENS PETER MAINTZ cello
ÖZGÜR AYDIN piano
RAYMOND CURFFS percussion
CLAUDIO ESTAY percussion
MARK HAELDERMANS percussion

Tickets €35 / €30

Veranstalter: jazzwerkstatt gUG und AMMR - Aktuelle Musik Metropole Ruhr in Kooperation mit Kunstmuseum Bochum und Stadt Bochum
Mit Unterstützung durch: Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn/Berlin und Arbeit und Leben, Mecklenburg-Vorpommern e.V.


Samstag, 17. März 2018, 19.30 Uhr
KUNSTMUSEUM BOCHUM
Kortumstraße 147, 44787 Bochum

Klangbilder + jazzwerkstatt
JULIE SASSOON & WILLI KELLERS
JULIE SASSOON piano / WILLI KELLERS drums

CONNY BAUER & MARTIN BLUME
CONNY BAUER trombone / MARTIN BLUME drums




TICKET: 15 EURO / 12 EURO erm.
Veranstalter: Jazzwerkstatt gUG und AMMR - Aktuelle Musik Metropole Ruhr in Kooperation mit Kunstmuseum Bochum und Stadt Bochum




Mittwoch, 13. Juni 2018, 19.30 Uhr  
ELBPHILHARMONIE / KLEINER SAAL - HAMBURG
Platz der Deutschen Einheit 2, 20457 Hamburg
Tickets: € 35/€ 30 | VVK nur über Elbphilharmonie oder
E-mail: info@jazzwerkstatt.eu

KOLJA BLACHER & ÖZGÜR AYDIN KOLJA BLACHER violin
ÖZGÜR AYDIN piano
Sergej Prokofiev: Sonate Nr. 1 für Violine und Klavier, Op. 80
KOLJA BLACHER
KOLJA BLACHER violin
JENS PETER MAINTZ cello
ÖZGÜR AYDIN piano
RAYMOND CURFFS percussion
CLAUDIO ESTAY percussion
MARK HAELDERMANS percussion
Dmitri Schostakowitsch: Suite für Varieté-Orchester (auch Jazz Suite genannt)
in einer Bearbeitung von Oriol Cruixent
Dmitri Schostakowitsch: 15. Sinfonie
in einer Bearbeitung von Viktor Derevianko


RUHRJAZZFESTIVAL

RUHRJAZZFESTIVAL
6. BIS 8. APRIL 2018 IM KUNSTMUSEUM BOCHUM
JULIE SASSOON QUARTET FOURTUNE | ROLF KÜHN UNIT w./RONNY GRAUPE, JOHANNES FINK, CHRISTIAN LILLINGER | ECKARD KOLTERMANN & THEO JÖRGENSMANN | GIANLUIGI TROVESI & GIANNI COSCIA | WOLFGANG SCHMIDTKE ORCHESTRA MONK'S MOOD | MARTIN BLUME - WILBERT DE JOODE - JOHN BUTCHER | TOM ARTHURS QUARTET QUAIRÓS | MATS GUSTAFSSON/THE THING w./JAMES BLOOD ULMER

Veranstalter jazzwerkstatt gUG in Kooperation mit AMMR - Aktuelle Musik Metropole Ruhr, Sound No Walls gUG Berlin, Kunstmuseum Bochum, Stadt Bochum. 


Dienstag, 10. April 2018, 20.00 Uhr
MASCHINENHAUS - KULTURBRAUEREI BERLIN 
Knaakstr. 97/Sredzkistr. 1, 10435 Berlin

MOSTLY OTHER PEOPLE DO THE KILLING

MOPPA ELLIOTT double bass
RON STABINSKY piano & synthesizer
KEVIN SHEA drums

THE THING  
MATS GUSTAFSSON saxophones
INGEBRIGT HÅKER FLATEN double bass & bassguitar
PAAL NILSSEN-LOVE drums
==================================
Freitag, 18. Mai 2018, 20.00 Uhr
MASCHINENHAUS - KULTURBRAUEREI BERLIN 
Knaakstr. 97/Sredzkistr. 1, 10435 Berlin
'OLD FELLOWS'

UWE OBERG & HEINZ SAUER
UWE OBERG piano
HEINZ SAUER saxophone

ROLF KÜHN UNIT
ROLF KÜHN clarinet
RONNY GRAUPE guitar
JOHANNES FINK double bass
CHRISTIAN LILLINGER drums

Samstag, 19. Mai 2018, 20:00
ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH & GERD DUDEK
ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH piano
GERD DUDEK saxophones

FRIEDHELM SCHÖNFELD QUARTETT
FRIEDHELM SCHÖNFELD saxophones & clarinet

ROLF VON NORDENSKJÖLD baritone saxophone, flute & clarinets
GERHARD 'KUBI ' KUBACH double bass
ERNST BIER drums


jazzwerkstatt Peitz 55 – vom 8. Bis 10. Juni 2018
Freitag, 8. Juni 2018, 20.00 Uhr

Open Air Bühne und von allen Türmen der Stadt
jazzwerkstatt Fanfare:
KMD WILFRIED WILKE & MARTIN BLUME
mit Jean-Luc Cappozzo,
Ryan Carniaux, Axel Dörner, Gerhard Gschlößl, Carl Ludwig Hübsch, Paul Lovens, Rudi Mahall, Evan Parker, Manfred Schoof, Christoph Thewes, Els Vandeweyer, Henrik Walsdorff, Herbert Weisrock, Wolter Wierbos, Nils Wogram u.v.a.


Freitag, 8. Juni 2018, 21.00 Uhr
Stüler Kirche Peitz
ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH SOLO
THE GLOBE UNITY ORCHESTRA


Freitag, 8. Juni 2018, 23.00 Uhr
Malzhausbastei Peitz
JOE SACHSE & NILS WOGRAM

Samstag, 9. Juni 2018, 11.00 Uhr
Rathaus Peitz / Podium
JULIE SASSOON & WILLY KELLERS

Samstag, 9. Juni 2018, 15.00 Uhr
Stüler Kirche Peitz
AKI TAKASE & LOUIS SCLAVIS
BARRY ALTSCHUL TRIO w./JON IRABAGON & JOE FONDA

Samstag, 9. Juni 2018, 18.00 Uhr
Festungssaal Peitz
PETIT STANDARD:
VESNA PISAROVIĆ - CHRIS DAHLGREN  - JOHN BETSCH

Samstag, 9. Juni 2018, 20.00 Uhr
Open Air Bühne Peitz
HELGA PLANKENSTEINER PLANKTON
w./MATTHIAS SCHRIEFL & GERHARD GSCHLÖßL

Samstag, 9. Juni 2018, 22.00 Uhr
Stüler Kirche Peitz
ROSCOE MITCHELL / DON MOYE
The Reunion of the ART ENSEMBLE OF CHICAGO w./HUGH RAGIN, JUNIUS PAUL, TOMEKA REID

Sonntag, 10. Juni 2018, 09.30 Uhr
Stüler Kirche Peitz
Jazzgottesdienst mit Pfarrer Kurt Malk
KMD WILFRIED WILKE & RYAN CARNIAUX

Sonntag, 10. Juni 2018, 11.00 Uhr
Festungsscheune Peitz

HÜBSCH SCHUBERT WIERBOS
CARL LUDWIG HÜBSCH, MATTHIAS SCHUBERT & WOLTER WIERBOS

Veranstalter: jazzwerkstatt gUG • Kurator: Ulli Blobel
gefördert durch die KULTURSTIFTUNG DES BUNDES;
Mit Unterstützung durch: Bundeszentrale für politische Bildung; LAND BRANDENBURG; Wir danken dem Landkreis Spree-Neiße, der Stadt Peitz und der evangelischen Kirchengemeinde Peitz für die Unterstützung!